Sie sind hier:

Augen auf – Ohren auf

Fachtag Ästhetische Bildung 2021

Gemeinschaftswerk entstanden im Workshop "Baum - Wald - Mensch" unter der Leitung von Kirsten de Vries

Am 16.11.2021 fand der Fachtag Ästhetische Bildung unter dem Motto „Augen auf – Ohren auf“ in der Kunsthalle Bremen statt. Eingeleitet von einem Fachvortrag der Kuratorin Dr. Dorothee Hansen konnten die 60 Teilnehmenden anschließend zwischen fünf anregenden und praxisnahen Workshops wählen. Dabei standen die Bereiche Klang, Bild und Sprache im Mittelpunkt der Angebote und wurden auf vielfältige Weise mit der neuen Dauerausstellung sowie der aktuellen Sonderausstellung "Manet & Astruc – Künstlerfreunde" verknüpft.

Es entstand eine wundervolle Atmosphäre als die Teilnehmenden gemeinsam in den Ausstellungs- und Atelierräumen der Kunsthalle kreativ werden durften: So wurden Kunstwerke mit dem iPad zum Leben erweckt, es haben Zeichen- und Schreibübungen vor den Originalen stattgefunden, mit den verschiedensten Materialien wurden Waldlandschaften, Blumenaquarelle und Porträtcollagen gestaltet, die in einer abschließenden Präsentation dargeboten und ausgestellt wurden.

Die Teilnehmenden konnten im Laufe des Tages vielfältige Erfahrungen und Ideen für ihre eigene Unterrichtspraxis sammeln. Dabei boten die Workshops diverse Möglichkeiten die Angebote differenziert und schulstufenübergreifend zu diskutieren und in einen kollegialen Austausch zu kommen.

Text: Isabel Hunold
Fotos: Michael Schnelle