Sie sind hier:

Umgang mit der Pandemie: das gilt aktuell im LIS

Mit Inkrafttreten der Ersten Corona-Basisschutzmaßnahmenverordnung werden auch im LIS die Regeln schrittweise angepasst.

Raumnutzung

Die Seminarräume können in voller Personenstärke genutzt werden. Konsequentes Lüften und die ebenfalls konsequente Nutzung der Luftfilter werden beibehalten. Die Auslastung des Forums (inkl. Forum 3 und Forum 4) wird auf maximal 50 Personen festgelegt.

Veranstaltungsformate

Fortbildungen und Ausbildungsseminare können gleichwertig nebeneinander als digitale oder hybride Formate sowie als Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Hygieneregeln

In allen Bereichen des LIS gilt unser Hygieneplan (pdf, 662.1 KB). Dieser wird in den nächsten Wochen schrittweise angepasst.

Für die Cafete gelten die Hygieneregeln des ASB und die Schul-Turnhalle die Regeln der Schule am Weidedamm.

Maskenpflicht

In allen Räumen und Dependancen des LIS besteht bei Zusammenkünften ab vier Personen die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske.

"Normalbetrieb"

Kolloquien, Prüfungen und Hospitationen finden in regulärer Form statt.

Unsere LIS-Bibliothek ist unter Einhaltung der Hygieneregeln geöffnet.

Kontakte reduzieren

Bitte kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit telefonisch oder per Mail. Falls Ihre Anwesenheit Vorort notwendig sein sollte, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin und beachten Sie unsere Hygieneregeln.