Sie sind hier:
  • WS 6N: Begabungen im Regelunterricht erkennen und fördern

18-80076 - WS 6N: Begabungen im Regelunterricht erkennen und fördern

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

In unserer Schule Begabungsförderung?... als hätten wir nichts Wichtigeres zu tun!

In unterrichtlichen Prozessen geht es häufig darum erkannte Defizite abzubauen.
Im Kontext Begabungsfördernde Schule stellen wir diese Herangehensweise in Frage und vom Kopf auf die Füße.
Wir klären und machen erfahrbar:
·die Begriffe "Intelligenz" vs. "Begabung"
·Möglichkeiten der individuellen Begabungsförderung trotz einzuhaltender Fachcurricula
·Wege um Potentiale der Schüler*innen in Performanz zu verwandeln
·Zusammenhang: Lernblockaden und Begabung
·Gelungene Praxisbeispiele

Zurück zur Übersicht HIER

Zielgruppe
Elementarbereich, Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
25.03.2019
Termine
25.03.2019
Uhrzeit
13:30 - 16:00 Uhr
Stunden
2,5
Anmeldeschluss
18.03.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich