Sie sind hier:
  • Rechte Sprüche im Klassenraum

19-63210 - Rechte Sprüche im Klassenraum

Rechtsextremismus als Herausforderung für die pädagogische Arbeit

Fachtagung in Kooperation mit reset - VAJA e.V.

Extrem rechte Einstellungs- und Verhaltensmuster entstehen häufig bereits im Jugendalter und stellen somit eine Herausforderung für alle Pädagoginnen und Pädagogen dar. Doch wodurch können Einstiege in extrem rechte Szenezusammenhänge verhindert werden? Wie bleibt man im Gespräch mit rechtsorientierten Jugendlichen? Und wie können Ausstiegs- bzw. Distanzierungsprozesse initiiert und unterstützt werden?

Nach einem Input zur Entwicklung und Veränderung extrem rechter Einstellungen unter Jugendlichen in den letzten Jahren, werden Workshops angeboten, in denen persönliche Interessen der Teilnehmenden und Schwerpunkte vertieft werden können. Begleitet werden die Workshops von Vertreterinnen und Vertretern des "Nordverbundes Ausstieg Rechts".

Mit der Anmeldung zu einem der drei nachfolgenden Workshops sind Sie für den gesamten Nachmittag angemeldet. Bitte klicken Sie auf einen der Workshops (WS) und melden sich direkt auf der Seite an. Dort finden Sie auch die ausführliche Beschreibung zu den Workshops.

WS 1 Nur so reingerutscht oder Rekrutierungsstrategie der extremen Rechten?
WS 2 "In der Klasse, da sitzt jemand ganz rechts außen ..."
WS 3 Wenn Aussteiger/innen erzählen: Ausstieg und Distanzierung als Unterrichtsthema

Ziele:
- Kennenlernen von Handlungsempfehlungen rund um die Themen Prävention und Intervention im Kontext Rechtsextremismus
- Sensibilisierung zu Einstiegsfaktoren und aktuellen Rekrutierungsstrategien der extremen Rechten
- Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung zur Einstiegsprävention erfahren
- Sich kritisch mit dem Einsatz von Ausgestiegenen in der Bildungsarbeit auseinandersetzen und Kennenlernen von Alternativen
- Überblick über lokale/regionale Unterstützungsangebote

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
03.09.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Stunden
4,0
Anmeldeschluss
27.08.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich