Sie sind hier:
  • WS 3N: Religion als Faktor pädagogischer Praxis

19-64323 - WS 3N: Religion als Faktor pädagogischer Praxis

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Workshop im Rahmen des Fachtags "Muslimische Jugendkulturen"

Muslimische Jugendliche befinden sich in einer individuellen religiösen Identitätsfindung mit dem Islam in einer Zeit säkularer Religiosität.

Mit Akteuren islamischer Religionsgemeinschaften sollen Herangehensweisen erprobt werden, Jugendliche lebensweltnah in diesem Prozess zu begleiten. Ferner soll pädagogisches Handeln in Bezug auf religiöse Erscheinungsformen reflektiert werden.

Zurück zum Fachtag HIER

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
Workshop
Beginn
27.09.2019
Uhrzeit
14:00 – 15:30 Uhr
Stunden
1,5
Anmeldeschluss
20.09.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Dr. Dietmar Ludwig
dludwig@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich