Sie sind hier:

Wegweiser Arbeitsplatz:
Stressbewältigung + Entspannung

Fachdienste für Arbeitsschutz

Leistungen:

  • Beratung bei stressbedingten Erkrankungen
  • Beratung zu Therapie / Rehabilitation
  • Beratung nach längerer Erkrankung
  • Unterstützung bei beruflicher Wiedereingliederung

Die Beratung beim Arbeitsmedizinischen Dienst unterliegt selbstverständlich auch der ärztlichen Schweigepflicht.

Kontakt:
Fachdienste für Arbeitsschutz
Arbeitsmedizinischer Dienst
Bahnhofstr. 35
28195 Bremen
Telefon: 0421 361-6743

Arbeitsmedizinische Gesundheitsberatung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst:
Dr. Schack, ltd. Ärztin
Dr. D. Schlegel, Ärztin für Arbeits- und Allgemeinmedizin
Telefon: 0421 361-10033
K. Jungfer, Arzt für Arbeitsmedizin
Telefon: 0421 361-13468

nach oben

Wirtschafts- und Sozialakademie gGmbH

Leistungen:
Die wisoak bietet u.a. Programmpunkte im Bereich soziale und persönliche Kompetenzen.

Information und Beratung:
0421 4499–5 (Zentrale)
info@wisoak.de
www.wisoak.de
Berta-von-Suttner Str. 17
28207 Bremen

nach oben

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Leistungen:
Die GEW bietet in unregelmäßigen Abständen Seminare zur Burn-out-Prophylaxe an, wie z.B.

  • Zeit- und Stressmanagement
  • 50 Plus – schaffe ich die Arbeit oder schafft sie mich?
  • Entspannt bleiben in Schule und KiTaGeschäftsstelle

Kontakt:
Löningstr. 35
28195 Bremen
Telefon: 0421 33764-31
info@gew-hb.de
www.gew-hb.de

nach oben

Bremer Volkshochschule

vhs im bamberger

Fachbereich Gesundheit
Ulla Voigt (Fachbereichsleiterin)
361 - 10791
Barbara Prigge (Sachbearbeiterin)
361 – 10792
e-mail: gesundheit@vhs-bremen.de