Sie sind hier:

Wegweiser Arbeitsplatz:
Psychologische Beratung

Sozialpsychiatrischer Dienst

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle und Ambulanz des
Behandlungszentrums Mitte

Telefon: 0421 790333 - 10
Sprechzeiten:
Montag–Freitag 8.30-17.00 Uhr
Horner Str. 60-70 - 28203 Bremen

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle und Ambulanz des
Behandlungszentrums Süd

Telefon: 0421 22213-10
Sprechzeiten:
Montag – Freitag 8.30-17.00 Uhr
Zentrum Buntes Tor
Buntentorsteinweg 122 - 28201 Bremen

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle und Ambulanz des
Behandlungszentrums West

Telefon: 0421 22214–10
Sprechzeiten:
Montag – Freitag 8.30-17.00 Uhr
Gröpelinger Heerstr. 104-106 - 28237 Bremen

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle und Ambulanz des
Behandlungszentrums Nord

Telefon: 0421 6606-1234
Sprechzeiten:
Montag-Freitag 8.30-17.00 Uhr
Aumunder Heerweg 83/85 - 28757 Bremen

Sozialpsychiatrische Beratungsstelle und Ambulanz des
Behandlungszentrums Ost

Telefon: 0421 408-1850
Sprechzeiten:
Montag-Freitag 8.30-17.00 Uhr
Osterholzer Landstr. 51 - 28325 Bremen

nach oben

Kriseninterventionsdienst -KID-

Leistungen:
Der Kriseninterventionsdienst bietet in seelischen Notsituationen schnell und direkt Hilfe an, damit die Krise überwunden werden kann oder die Betroffenen besser mit ihren Problemen umgehen können.

  • Beratung, ggf. Behandlung
  • Weitervermittlung an andere Fachleute und Institutionen

Kontakt:
Telefon: 0421 790 333 33
Telefonische Sprechzeiten:
Montag-Freitag 17.00-8.30 Uhr am folgenden Tag
Samstag und Sonntag 8.30-8.30 Uhr am folgenden Tag (ganztägig)

nach oben

Dialog - Zentrum für Angewandte Psychoanalyse

Leistungen:
Schwerpunkt der Beratungsstelle ist die Prävention im Bereich allgemeiner Gesundheit, nach einem Verständnis von Krankheit als Konflikt, sowie die Verbindung der psychoanalytischen Wissenschaft, Methodik und Heilkunst mit anderen Arbeits- und Aufgabenbereichen.
Das Bestreben ist, im Dialog mit den Klienten den unbewußten Konflikt, mit dem außenstehenden Dritten - seien es Institutionen, Mitarbeiter, Familienmitglieder, Partner, Freunde oder andere Menschen - gemeinsam zu erleben und zu verstehen, um so zu lebensverändernder, heilender Einsicht zu gelangen.
In folgenden Arbeitsbereichen sind wir tätig:

  • Diagnostik und Beratung
  • Weiterbildung und Supervision
  • Soziotherapie
  • Psychosomatik
  • Psychosozialen und institutionellen Konfliktfeldern

Kontakt:
Frau Heide Hufländer
Telefon: 0421 218-4859
dialog@uni-bremen.de
http://www.dialog.uni-bremen.de
Bürozeiten:
Montag–Donnerstag 9.00-13.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr
Grazer Str. 2 B - 28359 Bremen

nach oben

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Leistungen:
Es werden ambulante Gespräche durchgeführt, die der diagnostischen Klärung bei psychischen Störungen und psychosomatischen Erkrankungen dienen. Darüber hinaus erfolgt eine Beratung bezüglich möglicher Behandlungsmaßnahmen und bei Bedarf eine Vermittlung an geeignete Therapeuten oder Behandlungseinrichtungen.
Die Zuweisung erfolgt in der Regel über niedergelassene Ärzte. Die Beratungsgespräche werden von den Krankenkassen getragen.

Kontakt:
Psychosomatisch-Psychotherapeutische Ambulanz
Klinikum Bremen-Ost
Telefon:0421 408-2102
http://www.klinikum-bremen-ost.de
Züricher Str. 40 (Haus 16) - 28325 Bremen

nach oben

Psychotherapeutische Ambulanzen

Leistungen:
In den Ambulanzen ist eine Klärung der psychischen Problematik (Diagnostik) und Indikationsstellung mit Beratung über mögliche ambulante und stationäre Therapiemethoden, die Durchführung einer evtl. erforderlichen Krisenintervention oder Therapie (oder eine Therapieplatzvermittlung) möglich. Die Kosten erstatten die Krankenkassen.

Psychoanalytisches Institut Bremen e.V.
Telefon: 0421 324729
info@psa-institut-bremen.de
http://www.psa-institut-bremen.de
Metzer Str. 30 - 28211 Bremen

NIVT Norddeutsches Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Telefon: 0421 276598-0
nivt@nivt.de
http://www.nivt.de
Bredenstr. 11 - 28195 Bremen

Bremer Psychoanalytische Vereinigung e.V.
in der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung

Telefon: 0421 4341679
Ambulanz@bpv-bremen.de
http://www.BPV-Bremen.de
Am Barkhof 32 - 28209 Bremen

nach oben

Niedergelassene ärztliche und psychologische Therapeuten

Eine Kassenzulassung besteht z. Zt. für folgende Therapieeinrichtungen: Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, analytische Psychotherapie. Psychotherapie wird von den Kassen nur erstattet, wenn eine “gesundheitliche Störung mit Krankheitswert” vorliegt.
Adressen niedergelassener Psychotherapeuten sind über Listen der jeweiligen Krankenkassen, über ein Verzeichnis der Kassenärztlichen Vereinigung oder über das Internet erhältlich.
Es besteht die Möglichkeit Vorgespräche bei mehreren Therapeuten zu führen. In den Vorgesprächen verabreden Patient und Therapeut die Art der Behandlung, die dann bei der Krankenkasse und ggf. bei der Beihilfe zu beantragen ist.
Mit Inkrafttreten des Psychotherapeutengesetzes zum 1.1.1999 müssen psychologische Therapeuten über eine staatliche Approbation und Genehmigung zur Niederlassung verfügen, damit die Krankenkasse die Behandlungskosten übernimmt. Es ist eine somatische Abklärung der Symptomatik erforderlich, die durch den Hausarzt oder behandelnden Facharzt erfolgen kann.

Liste ärtzlicher und psychologischer Therapeuten in Bremen/Bremerhaven

nach oben