Sie sind hier:

GeSA in der Ausbildung

Balance-Struktur-Kooperation, jpg, 33.4 KB

Konzept "GeSA in der Ausbildung"

Mit der Einführung des Projektes "GeSA - Gesund am Arbeitsplatz Schule" wurde 2009 in der Ausbildung eine Konzeptgruppe gebildet, die ein Konzept „GeSA in der Ausbildung“ (pdf, 240.6 KB) entwickelt und eingebracht hat. Dieses Konzept weist unterschiedliche Themenbereiche der Gesundheitsförderung aus und ist die Basis für konkrete Umsetzungsschritte in der LIS-Abteilung Ausbildung.

Kontakt:

Ilka Gropengießer
Hauptseminarleiterin 31
Tel.: 0421 - 44 67 95
E-Mail: igropengiesser@lis.bremen.de

Jürgen Thal
Fachleiter
Tel.: 0421 - 63 13 16
E-Mail: jthal@lis.bremen.de

Gesund durch den Alltag - wie kann ich gesundheitsförderliche Haltungen und Routinen ausbilden? Die 10. Folge der Artikel-Serie Neu im Lehrerberuf der Zeitschrift 'Pädagogik' (10/08) gibt's hier zum Download (pdf, 12.9 MB).

Auftaktveranstaltung „Lehrerinnengesundheit“

Perspektiven, jpg, 32.0 KB

Sie findet im Rahmen der Einführungswochen für die neu eingestellten Referendare und Referendarinnen statt.
Auf einen bewegten, rhythmischen Start folgt ein interaktiver Impulsvortrag zum Thema "Gesundheit und Schule". Im Anschluss stehen den Referendaren und Referendarinnen unterschiedliche Workshops zur Auswahl zu Themen wie Zeitmanagement, Auftrittskompetenz, Präsenz im Klassenzimmer, Kollegiale Supervision, Stimmbildung, Entspannung und mehr.

GeSA in den Bildungswissenschaftlichen Seminaren

Ressourcen, jpg, 35.2 KB

In die Bildungswissenschaftlichen Seminare werden, basierend auf dem Konzeptpapier „GeSA in der Ausbildung“, Gesundheitsmodule integriert. Die Konzeptgruppe hat dazu ein Handbuch „GeSA - Gesundheit im Referendariat“ erstellt mit Themen, Materialien und konkreten Angeboten sowie ergänzenden Kommentierungen. Dieses ist gedacht für die Hand der Fachleiterinnen und Fachleiter zum Einsatz in den BW-Seminaren und kann von Ilka Gropengießer und Jürgen Thal bezogen werden.

GeSA-Koffer: Arbeitsstationen zur Lehrerinnengesundheit in Schule und Ausbildung

Als weiteres Material ist von Agnes Christ-Fiala der GeSA-Koffer entwickelt worden. Dieser Koffer enthält unterschiedliche Stationen zum Thema Lehrerinnengesundheit und kann in den BW-Seminaren eingesetzt werden. GeSA-Koffer - ausgepackt (jpg, 775.3 KB) zeigt die Materialien zu den Arbeitsstationen.

Kontakt und Ausleihe:

Agnes Christ-Fiala
Landesinstitut für Schule, Bremen
Abt. Ausbildung
E-Mail: achrist-fiala@lis.bremen.de oder agnes.christ-fiala@t-online.de

GeSA im Wahlpflichtbereich

Selbstwirksamkeit, jpg, 31.6 KB

Der Wahlpflichtbereich greift Gesundheitsförderung in Angeboten wie „Einführung in die Supervision“, „Einsatz und Gebrauch der Sprechstimme im Unterricht - Stimmaufbau und Stimmpflege“ sowie „Methoden des Darstellenden Spiels in Unterrichtsphasen nutzbar machen“… auf.