Sie sind hier:

Praxis AGs

Rainer Sturm / pixelio.de

Das LIS bietet im Rahmen der Berufseingangsphase für neue Lehrerinnen und Lehrer im bremischen Schuldienst eine besondere Unterstützungsform an: Die PraxisAGs.

Die PraxisAGs greifen aktuelle Fragen auf, setzen direkt an der beruflichen Alltagspraxis an und zielen auf das Kerngeschäft einer jeden Lehrerin und jeden Lehrers ab: guten Unterricht!

Sie entwickeln in fach- und stufenbezogenen AGs gemeinsam Unterrichtsmaterialien und beraten sich auf kollegialer Ebene. Methodische und fachdidaktischen Fragen sowie sonstige fachliche Herausforderungen stehen dabei im Zentrum - nicht zuletzt auch im Hinblick auf Fächer, die nicht den Ausbildungsfächern entsprechen.

PraxisAGs tragen in besonderer Weise zur Qualitätssteigerung des Unterrichts bei und federn die Anforderungen im Rahmen des Berufseinstiegs teilweise ab. Sie unterstützen die fachliche Einbindung in das Fachkollegium.

Die jeweils aktuellen Veranstaltungsangebote finden Sie im Fortbildungsprogramm.

MEHR