Sie sind hier:
  • Informationsveranstaltung zur Qualifizierungsmaßnahme 2019 - 2021

18-42201 - Informationsveranstaltung zur Qualifizierungsmaßnahme 2019 - 2021

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Darstellendes Spiel in der gymnasialen Oberstufe

Ab November 2019 wird voraussichtlich am Landesinstitut für Schule, in Kooperation mit dem Zentrum für Performance Studies der Universität Bremen, erneut eine 1½-jährige Qualifizierungsmaßnahme für das Fach Darstellendes Spiel an der gymnasialen Oberstufe angeboten.

Zielgruppe: Die Maßnahme richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die eine Qualifikation für das Fach Darstellendes Spiel erwerben wollen. Des Weiteren ist das Angebot offen für Referendarinnen und Referendare im LIS.

Voraussetzung: Die vorherige Teilnahme am Programm "Performance und Bildung" im Rahmen des Kontaktstudiums Lehrerfortbildung, welches im Sommersemester 2019 an der Universität Bremen angeboten wird, gilt als Voraussetzung.

Die Maßnahme schließt am Ende der 18 Monate mit einem Prüfungscolloquium ab und bescheinigt eine Qualifikation, um das Fach Darstellendes Spiel an der gymnasialen Oberstufe zu unterrichten. Genaueres erfahren Interessierte im Rahmen der Informationsveranstaltung.

Zielgruppe
Sek. II Gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
06.11.2018
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Stunden
2,0
Anmeldeschluss
30.10.2018
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
14,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Dr. Dietmar Ludwig
dludwig@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich