Sie sind hier:
  • Ergebnisnutzung der Vergleichsarbeiten VERA 8 2018: fachbezogene SchiF

18-61197 - Ergebnisnutzung der Vergleichsarbeiten VERA 8 2018: fachbezogene SchiF

Unterstützung bei der Unterrichtsplanung Klasse 9 bis 10 für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik - basierend auf den schuleigenen Ergebnissen von VERA8

Ende Februar/Anfang März 2018 werden bundesweit die zentralen Vergleichsarbeiten in der 8. Jahrgangsstufe (VERA 8) geschrieben.
Mit dieser schulinternen Fortbildung werden die Jahrgangskolleg/innen der VERA8-Fächer unterstützt bei der Nutzung der schulspezifischen VERA 8-Ergebnisse für eine langfristige Unterrichtsentwicklung bis hin zu den zentralen Abschlussprüfungen in Klasse 10.

Schulinterne Bedarfe und geeignete Arbeitsweisen werden in einem Vorgespräch mit dem Jahrgangsteam abgesprochen.
Anfragen bitte richten an: Agentur Schulentwicklung (AgSE) unter agentur@lis.bremen.de

Ziele: Die Lehrkräfte können ...
- die Ergebnisse zur kompetenzorientierten Leistungsrückmeldung an Schüler/innen und Eltern nutzen,
- die Ergebnisse zur langfristigen Unterrichtsplanung bis zu den Abschlüssen in Jahrgang 10 nutzen.

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
schulinterne Fortbildung
Ende
03.07.2019
Termine
Termin nach Vereinbarung
Stunden
0,0
Veranstaltungsort
schulintern nach Absprache mit der Schule (SchiF)


Im LIS inhaltlich
verantwortlich