Sie sind hier:
  • Entspannt und gelassen durch den Schulalltag

18-71008 - Entspannt und gelassen durch den Schulalltag

Ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Yoga als Hilfe zur Selbsthilfe für die Schule

Der vierteilige Workshop vermittelt Erfahrungen und Einblicke in Aktivierungs- und Entspannungsmethoden für Lehrer/innen und Schüler/innen.
Unter dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" werden Anleitungen gegeben und Methoden ausprobiert, um durch gezielte Bewegung, Meditation und Entspannung
sowohl körperliche als auch geistige Regeneration im Alltag und Berufsleben zu fördern, die Körperwahrnehmung zu sensibilisieren und Fehlhaltungen vorzubeugen.

Mit vielen praktischen Übungen bekommen Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte eine Möglichkeit zum Auftanken in der Wochenmitte und Ideen, diese Techniken in den Schulalltag zu integrieren.

Ziele:
- Yoga als Möglichkeit der Hilfe zur Selbsthilfe erfahren
- Die Integration von Yogaelementen in den Stundenplan und die Vermittlung von einfachen mobilen Techniken zum Umgang mit Stress und Belastung
- Nachhaltige Förderung der Gesunderhaltung von Pädagog/innen und Schüler/innen

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
04.09.2018
Ende
23.10.2018
Termine
04.09., 11.09., 16.10., 23.10.2018
Uhrzeit
15:30 - 18:30 Uhr
Stunden
12,0
Anmeldeschluss
28.08.2018
Veranstaltungsort
Gymnastikhalle (LIS)
84,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Susanne Poppe-Oehlmann
spoppe-oehlmann@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich