Sie sind hier:
  • Der Europäische Wettbewerb

18-90305 - Der Europäische Wettbewerb

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Umsetzung im Unterricht

Der Europäische Wettbewerb ist der älteste Schülerwettbewerbs Deutschlands und dient der "Europabildung in der Schule" (KMK). Die Infoveranstaltung zum traditionsreichen Europäischen Wettbewerb richtet sich an Lehrkräfte vor allem der Fächer Kunst, Deutsch und GuP aller Schularten. Im Wettbewerb werden die Schülerinnen und Schüler durch altersgerechte Themenstellungen dazu angeregt, sich kreativ und reflektierend mit Europa auseinanderzusetzen.
Im Rahmen der Veranstaltung lernen Sie die Inhalte und Aufgaben des Wettbewerbs kennen. Wir zeigen Beispiele für die Umsetzung im Unterricht aus den Disziplinen Bild, Text und Medienarbeit.

Ziele:
- Kennenlernen des Europäischen Wettbewerbs
- Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht entwickeln und begründen
- Unterstützungsmöglichkeiten der Makemedia Studios kennenlernen

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
30.08.2018
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Stunden
1,5
Anmeldeschluss
28.08.2018
Veranstaltungsort
LIS (Gr. Weidestr.) 2. OG
10,50 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Britta Düsterhoff
bduesterhoff@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich