Sie sind hier:
  • Lesen macht kreativ!

18-90304 - Lesen macht kreativ!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Vom Text zu Trickfilm, Fotostory und Hörspiel - Lesekompetenzförderung durch Medien

Geschichten sind nicht nur Buchstaben, Geschichten produzieren Bilder und Töne - wenn man verstanden hat, was man liest.
Die Fortbildung zeigt, wie motivierend und einfach es sein kann, Gelesenes in Fotos, Filme und Hörspiele umzusetzen um damit Leseverständnis, Lesekompetenz und den kreativen Umgang mit Sprache zu steigern. Als Beispiel produzieren die Teilnehmenden selbst Trickfilme zu Gedichten.

Ziele:
- Lesekompetenzförderung
- Förderung der eigenen Medienkompetenz
- Förderung der medienpädagogischen Kompetenzen
- Teilnehmer/innen lernen kreativer Medieneinsatz für den Unterricht kennen
- Teilnehmer/innen lernen produktive Methoden zur Lesekompetenzförderung kennen

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
20.02.2019
Uhrzeit
14:30 - 18:00 Uhr
Stunden
3,5
Anmeldeschluss
13.02.2019
Veranstaltungsort
LIS (Gr. Weidestr.) 2. OG
24,50 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Britta Düsterhoff
bduesterhoff@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich