Sie sind hier:
  • Zukunftstechnologien & Praxisbeispiele für den Unterricht

18-21204 - Zukunftstechnologien & Praxisbeispiele für den Unterricht

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

GENIUS-Fortbildung im Mercedes-Werk Bremen: Vernetzte Welt - Mensch, Maschine, Interaktion

Gemeinsam mit den Schulministerien der Länder und in Zusammenarbeit mit den Landesarbeitsgemeinschaften SCHULEWIRTSCHAFT, Technikdidaktiker/innen sowie Klett MINT schafft "Genius", die Bildungsinitiative der Daimler AG, eine Brücke zwischen Schule und Wirtschaft und ermöglicht wertvolle Einblicke in Zukunftstechnologien rund um das Thema Automobil und darüber hinaus.
Schwerpunkte der Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I mit dem Titel "Vernetzte Welt - Mensch, Maschine, Interaktion", die Basismaterial dieser Fortbildung sind, bilden die übergeordneten Themenbereiche "Vernetzung in der modernen Welt", "Grundlagen der Digitaltechnik", "Internet der Dinge" und "Moderne Mobilität". Diese sind heruntergebrochen auf Arbeitsblätter, die unabhängig voneinander im Unterricht eingesetzt werden können.
Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen oder schulische Gegebenheiten anzupassen. Die Materialien bieten zudem viele Anregungen zum praktischen Arbeiten.
Über die vorgestellten Materialien hinaus kann das Smartphone in sinnvoller Art und Weise in den Unterricht integriert werden.
Im Praxisteil werden die Teilnehmenden mehrere elektronische Schaltungen aufbauen, mit denen sich ganz unterschiedliche Funktionen in einem Automobil steuern und regeln lassen. Dieser "Experimentiersatz Digitaltechnik" eignet sich sehr gut für den Einsatz im Unterricht.
Besonderheiten:
Der Vortrag startet um 14:30 Uhr. Nutzen Sie die Zeit von 14:00-14:30 Uhr für einen kleinen Imbiss, zu dem wir Sie herzlich einladen und den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Anmelden können Sie sich direkt auf der GENIUS-Homepage: hier

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
04.04.2019
Uhrzeit
14:00-18:30 Uhr
Stunden
4,5
Veranstaltungsort
Mercedes Benz Kundencenter


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de