Sie sind hier:
  • Trampolinturnen im Schulsport

18-44316 - Trampolinturnen im Schulsport

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Möglichkeit zum Erwerb einer Berechtigung für die Nutzung des Großen Trampolins im Schulsport

Die Teilnehmenden erlernen den sicheren Aufbau und Umgang mit dem Sportgerät, methodische Wege und Hilfestellungen zur Vermittlung von Standsprüngen, Landungsarten sowie des Salto vorwärts und Salto rückwärts.

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, bei der die Teilnehmenden ihre Kompetenzen im Bereich Gerätehandhabung, Methodik sowie Hilfestellung präsentieren.

"Safety first". Nach diesem Motto wird der Umgang mit dem Großen Trampolin erarbeitet. Hierzu gehört neben dem Auf- und Abbau das eigene Erproben von Fußsprüngen, Landungsarten und Salti. Im Fokus steht jedoch das sichere "Halten".

Ort: Schule an der Landskronastraße

Ziel:
Die Fortbildung zielt auf den Erwerb eines Trampolinscheins ab.

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
07.09.2018
Ende
26.10.2018
Termine
07.09., 14.09., 21.09., 28.09., 19.10., 26.10.2018
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Stunden
15,0
105,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Dr. Dietmar Ludwig
dludwig@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich