Sie sind hier:
  • Teachers' Talkshop: The English classroom - alive and kicking!

18-11301 - Teachers' Talkshop: The English classroom - alive and kicking!

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Englischunterricht mit Bewegung und Sprachproduktion in der Sek I und II und in der Grundschule

Diese Fortbildung hat Workshop Charakter.

Zunächst werden Unterrichtseinstiege/warm-ups vorgestellt und ausprobiert. Anschließend werden Methoden, um die Schülerinnen und Schüler während des Unterrichts zu refokusieren und Konzentration und Aufmerksamkeit zu erhöhen, ebenfalls vorgestellt und selber erprobt. Im dritten Teil werden kleine szenische Darstellungen gespielt, angeschaut und reflektiert. Abschließend wird diskutiert, was für welche Lerngruppe und welchen Lehrer/innentyp geeignet ist.

Ziel des Workshops ist es, Methoden aus dem Handwerk des Schauspieles und der Theaterpädagogik kennenzulernen, die förderlich sein können, um die interkulturelle und kommunikative Kompetenz zu stärken, Motivation am Englischlernen zu fördern, die Mündlichkeit und Sprachproduktion zu stärken, über Bewegung und Interaktion Sprache und sprechen zu lernen und dies alles in einem lebendigen und zugleich produktiven Unterricht.

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
18.09.2018
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Stunden
3,0
Anmeldeschluss
11.09.2018
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
21,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de