Sie sind hier:
  • Über die Entwicklung Deutschlands seit 1945

18-63006 - Über die Entwicklung Deutschlands seit 1945

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

War früher alles besser? Geschichtsstunde für die Jugend

Dr. Klaus Deubel lebt seit den 60er Jahren in Dresden und war von 1991 bis 2001 Dresdener Bürgermeister für Gesundheit und Soziales. In seinem 2016 erschienen Buch schreibt er in verständlicher Sprache über die Entwicklung Deutschlands seit 1945 bis heute. Seine Erfahrungen und Gedanken zur DDR, zum Fall der Mauer, zur Wende, zu den Montagsdemonstrationen, zu Flüchtlingen, zur Finanzkrise uvm. hat Klaus Deubel als Dialog zwischen den Generationen verfasst, um jungen Menschen die freiheitliche-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik näherzubringen.

1. Lesung aus dem Buch "War früher alles besser?"
2. Ergänzende Statements (auch Analyse der gegenwärtigen Entwicklung).
3. Dialog zwischen Zuhörern und Dozent ( Diskussion und Vorschläge zur vertiefenden Lesung).

Die Ziele seines Buches definiert er wie folgt:
- die unterschiedlichen Ausgangsbedingungen nach 1945 in Ost- und Westdeutschland verstehen
- für freie Wahlen, freie Gewerkschaften sensibilisieren
- die "Deutsche Einheit" als Glücksfall wertschätzen
- aber auch die Umsetzung, wie das Tempo, den 1:1 Transfer von West nach Ost, die Treuhand kritisch zu beleuchten
- Soziale Marktwirtschaft und Staatliche Planwirtschaft der DDR vergleichen
- "Wendeverlierer" verstehen, aber Pegida und AfD ablehnen
- freie Meinungsäußerung und Diskussionskultur würdigen
- die Jugend zu ermutigen, Dinge zu ändern, die geändert werden müssen
- die Demokratiefähigkeit zu stärken
- der Orientierungslosigkeit entgegenzuwirken
- sich mit ostdeutschen und westdeutschen Vorurteilen auseinanderzusetzen
- die unterschiedliche Entwicklung in Deutschland nach 1945 und insbesondere die Prozesse, die zur deutschen Einheit führten zu verstehen
- kontroverse politische Themen zu diskutieren, Meinungsunterschiede auszuhalten und eigene fundierte Urteile zu bilden

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
18.09.2018
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Stunden
3,0
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
21,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich