Sie sind hier:
  • Standardisierte Testverfahren

18-50310 - Standardisierte Testverfahren

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Anwendung des SON-R 6-40 und des WISC-IV/V

Sie sollen darauf vorbereitet werden, Testverfahren richtig durchführen, auswerten und vor allem Testergebnisse richtig interpretieren zu können.

Testverfahren werden in dem Seminar vorgestellt, Vor- und Nachteile jeweils referiert, auch hinsichtlich der Testverfahren bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen. Auf typische Fehler und Fallstricke bei einer seltenen Durchführung von standardisierten Testverfahren wird hingewiesen. Theoretische Konzepte stehen nicht im Vordergrund, die Seminare sind aus der Praxis für die Praxis.

Ziel:
Verbesserung bei der Anwendung normierter Testverfahren.

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
08.03.2019
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Stunden
6,0
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
42,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich