Sie sind hier:
  • Bremer Rechtschreibschatz

18-10010 - Bremer Rechtschreibschatz

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Workshoparbeit mit ausführlicher Einführung an zwei Nachmittagen

Diese Veranstaltung besteht aus zwei Modulen:
Im ersten Modul wird der theoretische Hintergrund des Bremer Rechtschreibschatzes erläutert, außerdem wird der Häufigkeitswortschatz vorgestellt.
Im zweiten Modul steht der Modellwortschatz im Zentrum. In diesem Teil wird sich handelnd mit dem Praxismaterial des Rechtschreibschatzordners und mit dem Arbeitsheft für die Schüler auseinandergesetzt.

Ziele:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick in den Aufbau des Bremer Rechtschreibschatzes und lernen einen Fundus an Möglichkeiten kennen, durch den Strategiewissen erweitert und Rechtschreibung (spielerisch) geübt werden kann.
Alle Deutschlehrkräfte erhalten umfassendes Material, das sie in ihrem Unterricht einsetzen können.

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
06.03.2019
Ende
20.03.2019
Uhrzeit
Am 06.03.2019 von 15:00 - 17:00 Uhr und am 20.03.2019 von 15:00 - 18:00 Uhr
Stunden
5,0
Anmeldeschluss
27.02.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
35,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Claudia Halfter
chalfter@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de