Sie sind hier:
  • ZAP Deutsch - Sprachsensible Prüfungsvorbereitung

18-10104 - ZAP Deutsch - Sprachsensible Prüfungsvorbereitung

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Sprachbildung im Deutschunterricht

Die Fortbildung richtet sich an KollegInnen, die ihre SchülerInnen sprachsensibel auf die Zentrale Abschlussprüfung im Fach Deutsch (Erweitertes Anforderungsniveau/MSA, Grundlegendes Anforderungsniveau/ErwBBR) vorbereiten möchten.
Die TeilnehmerInnen der Fortbildung lernen wissenschaftliche Ansätze zur Sprachbildung und die sprachlichen Herausforderungen der Zentralen Abschlussprüfungen im Fach Deutsch kennen. Der Schwerpunkt liegt auf der Erarbeitung sprachsensibler Übungen, um den SchülerInnen den Zugang zu den Prüfungsaufgaben zu erleichtern und ihre Chance auf eine erfolgreiche Prüfungsteilnahme zu erhöhen.
Ziele:
- ausgewählte wissenschaftlicher Ansätze zur Sprachbildung kennenlernen
- sprachliche Herausforderungen der Zentralen Abschlussprüfungen im Fach Deutsch erkennen
- Material für die sprachsensible Prüfungsvorbereitung erstellen

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
07.02.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Stunden
3,0
Anmeldeschluss
30.01.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
21,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de