Sie sind hier:
  • Auftakt-Forum für Politik-/GuP-Lehrkräfte

18-63016 - Auftakt-Forum für Politik-/GuP-Lehrkräfte

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Politikunterricht und Demokratiebildung: Chancen – Grenzen – Möglichkeiten

Wahlen am 26. Mai 2019, Populismus, Diversität, Meinungsvielfalt, Politikverdrossenheit, Grundrechte, Menschenrechte, Pluralismus, Erinnerungskultur, demokratische Wissensvermittlung, demokratische Erfahrungsräume uvm. sind Inhalte, Themen und Herausforderungen im Politikunterricht sowie im Schulalltag.

In einem Impuls-Vortrag wird anhand des Bremischen Schulgesetzes und den Empfehlungen der Kultusministerkonferenz vom 11.10.2018 eine kurze Übersicht gegeben, um sich danach zu möglichen Themen wie: Auftrag und Handlungsgrundlage für politische Bildung in der Schule, "Neutralitätsgebot", "Beutelsbacher Konsens" etc. austauschen zu können.

Dieses Forum ist als Auftakt für weitere Veranstaltungen, Workshops und Netzwerk-Treffen konzipiert.

Ziele:
- gesetzliche Vorgaben als Grundlage für politische Bildung in Schulen konkretisieren
- Austausch ermöglichen
- Bedarfe und Interessen für eine inhaltliche Weiterarbeit ermitteln

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
25.02.2019
Uhrzeit
16:00 - 18:00 Uhr
Stunden
2,0
Anmeldeschluss
18.02.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
14,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich