Sie sind hier:
  • Alle zusammen - Materialien & Methoden für inklusiven Lektüre-Deutsch-Unterricht

18-10105 - Alle zusammen - Materialien & Methoden für inklusiven Lektüre-Deutsch-Unterricht

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Wiederholungs-Veranstaltung: Unterrichtsvorschläge für den Deutschunterricht in Oberschule und Gymnasium

Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Veranstaltung vom 05.02.2019 wiederholt.
Eine Arbeitsgruppe am LIS, in der Bremer Lehrkräfte in Kooperation mit der Universität Bremen mitwirken, erarbeitet seit 2017 - zunächst am Beispiel des Kinderbuchs "Wir alle für immer zusammen" von G. Kuijer - Materialien für einen inklusiven Lektüreunterricht, die Lehrkräften über die Lernplattform itslearning in einer strukturierten Planungsumgebung zur Verfügung gestellt werden können. Diese Planungsumgebung trägt den Titel "Werkstatt inklusiver Deutschunterricht" (WIDU).
Das unterrichtserprobte Material, das in dieser Veranstaltung vorgestellt und mit dem gearbeitet wird, ist individuell veränderbar, vielfach kombinierbar und bietet ausgewiesene Differenzierungsmöglichkeiten für die Adaption auf verschiedene Lerngruppen und Lernanlässe.

Ziele:
Die Teilnehmer/innen
- lernen die Intention und die Struktur von WIDU auf "itslearning" kennen,
- erhalten mit der Fortbildungsteilnahme die Zugangsmöglichkeiten zum Materialpool und lernen beispielhaft dessen Einsatzmöglichkeiten kennen,
- erhalten die Möglichkeit, die Materialien im eigenen Unterricht auszuprobieren.

Zielgruppe
Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
11.03.2019
Uhrzeit
15:30 -17:30 Uhr
Stunden
2,0
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
14,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de