Sie sind hier:
  • Workshop V2 beim Fachtag Ganztag macht's möglich - 15 Jahre Ganztagschule

18-61312 - Workshop V2 beim Fachtag Ganztag macht's möglich - 15 Jahre Ganztagschule

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell und befindet sich im Archiv.

Digitale Grundschule - Auf das richtige Maß kommt es an

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Heidenberger Teich leben in einer mediatisierten Lebenswelt. PC, Internetzugang, Tablet und Smartphone sind für viele Kinder ständig präsent. Ziel ist die Vorbereitung der Kinder auf eine digitale Welt, das selbstständige digitale Arbeiten und somit die Teilhabe an der Wissensgesellschaft. Dabei gilt es auch, sozial und ökonomisch benachteiligte Kinder im Stadtteil zu unterstützen. Daher ist es ein fester Bestandteil im Rahmen der Medienbildung der Schule am Heidenberger Teich, die Kinder auf die Chancen, aber auch auf die damit verbundenen Gefahren aufmerksam zu machen.

Die Schule am Heidenberger Teich ist Mitglied im bundesnetzwerk "Digital bilden" und hat dort ein Fortbildungskonzept für das digitale Lernen entwickelt. Das interne Medienteam bietet ebenfalls Schulentwicklungstage für andere Schulen mit Unterrichtshospitationen und Workshops an.

Ziel ist es, dass die Schülerinnen und Schüler Informations- und Medienkompetenz erlangen. In welchen Unterrichtseinheiten macht der Einsatz Sinn? Die Arbeit an der Grundschule und die Medienkompetenzbereiche werden vorgestellt.

Zielgruppe
Primarstufe, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
13.05.2019
Uhrzeit
des Workshops: 10:30-12:00 Uhr, Uhrzeit des gesamten Fachtages: 9:00-16:30 Uhr
Stunden
1,5
Anmeldeschluss
06.05.2019
Veranstaltungsort
LIS (Am Weidedamm)
10,50 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Angelika Wunsch
Im LIS organisatorisch
verantwortlich
Birgit Schröder
bschroeder@lis.bremen.de