Sie sind hier:
  • Das iPad im Musikunterricht

19-90311 - Das iPad im Musikunterricht

Apps für die kreative Praxis

Wir stellen Ihnen ausgewählte iOS-Apps für den Musikunterricht vor, die Sie mit unserer Unterstützung erproben können. Lernen Sie das iPad als tönendes Hilfsmittel und vollständige Audio-Workstation kennen. Denn das Tablet bietet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, von der Klangerzeugung bis hin zur Musikproduktion. Im Fokus stehen der kreative Umgang mit der eigenen Stimme, Aufnahme und Samplingtechniken.

Ziele:
- Förderung medienpädagogischer Kompetenz
- Sicherer Umgang mit dem iPad als Musikwerkzeug
- Kennenlernen verschiedener Apps für den Musikunterricht

Zielgruppe
Primarstufe, Förderzentren, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe, Sek. II Berufsbildende Schulen
Veranstaltungsleitung
Veranstaltungsart
zentrale VA Standardseminar
Beginn
28.10.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Stunden
3,0
Anmeldeschluss
21.10.2019
Veranstaltungsort
LIS (Gr. Weidestr.) 2. OG
21,00 €


Im LIS inhaltlich
verantwortlich
Britta Düsterhoff
bduesterhoff@lis.bremen.de
Im LIS organisatorisch
verantwortlich

Ticketsymbol Hier anmelden