Sie sind hier:

Häufig gestellte Fragen zur Arbeit der Agentur Schulentwicklung

Fragezeichen, gif, 8.2 KB

1. Wie wird die Qualität der Beratung/Begleitung sichergestellt?

  • Wir prüfen die Profile und Referenzen der Berater/innen und Moderator/innen
  • Wir holen uns nach einer abgeschlossenen Beratungstätigkeit eine Rückmeldung aus der jeweiligen Schule

2. Wie gestaltet die Agentur Schulentwicklung den Kontakt zwischen anfragenden Schulen und Berater/innen?

  • Wir führen ein Erstgespräch mit den Schulen und klären das Anliegen
  • Wir recherchieren im Verzeichnis der von uns akkreditierten Berater/innen bzw. Moderator/innen
  • Wir vermitteln passgenau für den Bedarf der einzelnen Schule
  • Wir unterbreiten der Schule ein Angebot und beraten bzgl. eines Vertragsabschlusses
  • Wir dokumentieren unsere Beratungen und Vermittlungen
  • Wir evaluieren den Einsatz

3. Wie kommt der Kontakt zwischen Schule und Berater/-in zustande?

  • Die Agentur Schulentwicklung führt ein Erstgespräch mit den Schulen und klärt das Anliegen
  • Die Agentur Schulentwicklung recherchiert im Verzeichnis der von uns akkreditierten Berater/-innen
  • Die Agentur Schulentwicklung vermittelt passgenau für den Bedarf der einzelnen Schule
  • Die Agentur Schulentwicklung unterbreitet der Schule ein Angebot und berät bzgl. eines Vertragsabschlusses

4. Wer ist Auftraggeber für die Berater/-innen?

Auftraggeberin der jeweiligen Berater/-innen ist die Schule. Dieser gegenüber sind sie verpflichtet.

5. Wie werden die externen Berater/-innen finanziert?

Den Schulen steht ein Fortbildungsbudget zur Verfügung. Die Finanzierung externer Berater/-innen erfolgt über das Budget.
Den Schulen entstehen in der Regel keine Honorarkosten für die Referenten/-innen und Schulentwicklungsberater/-innen des LIS.
Informationen zu allgemeinen Fragen bzgl. des Fortbildungsbudgets finden Sie .

6. Ist das Honorar für externe Berater/-innen von der Umsatzsteuer befreit?

Nähere Informationen dazu finden Sie in Kürze hier.

7. Wie wird die Qualität der Beratungen in Schulen von Seiten der Agentur Schulentwicklung garantiert?

Die Agentur Schulentwicklung holt nach abgeschlossener Beratung /Prozessbegleitung eine Rückmeldung aus der Schule ein. Sie nutzt diese für ihre weitere Vermittlungsarbeit.