Sie sind hier:

Führungskräfte

Wir im LIS unterstützen die schulische Personalentwicklung im Bereich der Führungskräfte und des Führungskräftenachwuchses mit speziellen Angeboten:

Qualifizierungen für Leitungsinteressierte

FleMi: Führungskräftenachwuchs von Lehrenden mit eigener oder familiärer Migrationsbiografie

Dieses Projekt setzt das Referat Personalentwicklung seit Oktober 2020 in Kooperation mit dem IQ Netzwerk um. Übergeordnetes Ziel ist es, Führungspositionen an Schulen diverser zu besetzen. Dazu stößt das Referat Personalentwicklung einen internen Prozess an. Innerhalb des eigenen Handlungsfeldes sollen Maßnahmen eingeleitet werden, die zu einer Stärkung der Repräsentanz von Lehrenden in schulischen Leitungspositionen, die eine eigene oder familiäre Migrationsbiografie haben, führen. Weitere Informationen zu FLeMi finden Sie hier.

Jahrgangsleitungen

Sie sind bereits im Mittleren Management an Allgemeinbildenden Schulen tätig oder interessieren sich konkret für eine solchen Aufgabe? Dann empfehlen wir Ihnen unser Qualifizierungsprogramm für Jahrgangsleitungen.

Funktionsstellen

Für Funktionsstelleninhaber:innen außerhalb der Schulleitung bieten wir an:

Neu in der Schulleitung

Wenn Sie neu in der Schulleitung sind, werden Sie automatisch zum nächstmöglichen Start unserer Reihe ProfiS - Professionell führen in der Schule eingeladen.

Werkstatt "Schule leiten in Neugründung und Umbau"

15 Bremer Schulen starten Professionalisierungsreihe

Professionelle Unterstützung bei dem Umbau, Ausbau oder der Neugründung ihrer eigenen Schule erhalten jetzt Teams aus 15 Bremer Schulen. Für sie startete am 3. März 2022 die Werkstatt "Schule leiten in Neugründung und Umbau" im Haus Kränholm. WEITER