Sie sind hier:

Der Klassenrat

Klassen 4 bis 8

Es handelt sich hierbei um eine vierstündige schulinterne Fortbildung auf Nachfrage für Jahrgangsteams Klassen 4 bis 8. Vorhaben der Klasse, Wünsche und Anregungen und alles Weitere, was die Klasse als Lerngemeinschaft betrifft, gehören in den Klassenrat.
Allerdings: Themen wie Mobbing, sexuelle Übergriffe und kriminelle Handlungen gehören nicht in den Klassenrat!
Die Lehrkraft ist neben den Schülerinnen und Schülern gleichwertiges Mitglied, hat sich an die gleichen Gesprächsregeln zu halten und stimmt mit der Klasse über Aktionen, Unterrichtsinhalte oder Klassenfahrten ab.
Der Klassenrat vermittelt personale, soziale und methodische Kompetenzen. Darüber hinaus ist er ein wichtiges Instrument der Demokratieentwicklung und fördert die Selbstbestimmung und das Verantwortungsgefühl der Schülerinnen und Schüler.
Die Einführung ist ab 4. Klasse möglich. Wir empfehlen diese Fortbildung für neu zusammen gestellte Jahrgangsteams 5 und als Auffrischung nach einigen Jahren.
Auf Wunsch kann die Einführung begleitet werden.

Kontakt: mherminghausen@lis.bremen.de
Tel (0421) 361 18197