Sie sind hier:

WLAN "Schul-Hotspot"

In vielen Schulen und an den LIS-Standorten Am Weidedamm und Große Weidestraße steht Ihnen in vielen Seminarräumen das WLAN-Netz "Schul-Hotspot" zur Verfügung.
Zur Anmeldung an diesem WLAN ist ein SuBITI-Account (Benutzername und Kennwort) erforderlich, wie ihn alle am LIS Beschäftigten erhalten haben. Lehrkräfte, die bei uns im Haus Veranstaltungen besuchen, können den an ihren Schulen verwendeten SuBITI-Account benutzen.

Einstellungen

Das WLAN kann mit allen Endgeräten (Laptop, Netbook, Smartphone) genutzt werden; es ist verschlüsselt und nach außen abgesichert. Vor der erstmaligen Benutzung muss dieses WLAN auf dem jeweiligen Endgerät eingerichtet werden. Allgemein sind dazu die im Bild dargestellten Einstellungen vorzunehmen.

Anleitungen für die verschiedenen Betriebssysteme

Aktuelle Versionen von Android, iOS und MacOS erkennen den Schul-Hotspot und richten automatisch ein geeignetes Profil ein. Weitere Unterstützung finden Sie in den nachstehenden von Schul-Support-Service S3 bereitgestellten Anleitungen:

Ist der "Schul-Hotspot" einmal eingerichtet, merkt sich das Gerät diese Einstellung und aktiviert sie automatisch, wenn das entsprechende WLAN-Netz zur Verfügung steht!

Hilfe!

Sie benötigen persönliche Hilfe für das Einrichten des "Schul-Hotspots" auf ihrem Gerät? Wenden Sie sich gerne an den Schul-Support-Service S3 unter der Hotline 0421 361 6600.