Sie sind hier:

Lernsoftware für Bremer Schulen

Sie erhalten bei uns viele Softwaretitel kostenlos , die Sie sofort im Unterricht einsetzen können (freie Software oder gekauft als Landeslizenz oder Schullizenzen). SuBITI-Schulen erhalten diese Software automatisch auf ihren Schulrechnern als Basisausstattung. Sprechen Sie uns an!

Online-Angebote für Grundschulen und weiterführende Schulen

Im Internet gibt es kostenlose Angebote, die motivierend sind und Lernen gut unterstützen können. Wir haben für Sie Internet-Angebote für Ihren Unterricht zusammengestellt:
Für Grundschulen (xls, 179 KB)
Für weiterführende Schulen (xls, 171.5 KB)

Software zum Deutsch lernen

Mit einem aktuellen Update der auf allen Grundschulrechnern schon seit langem vorhandenen Software unterstützt der Eugen Traeger-Verlag Bremer Schulen bei der Arbeit mit Flüchtlingen. Die Programme sind für alle Altersgruppen nutzbar, eigene Wortlisten sind integrierbar. Neben den Programmen zum Deutsch Lernen gibt es auch Programme zum Festigen der Grundlagen im Rechnen.
Wenn Sie die Software auf Ihren Schulrechnern installiert haben möchten wenden Sie sich bitte an den Schulsupport-Service S3.
Bitte melden Sie sich unter ivoigt@lis.bremen.de, wenn Ihre Schule eine Fortbildung zur Nutzung der Software wünscht.

Gratismaterialien DaZ für den Unterricht mit Flüchtlingskindern

Viele Gratishilfen für den Unterricht mit Flüchtlingskindern sind bei Grundschulmaterial.de aus Mühlacker nach Registrierung auf der Plattform nutzbar. Im Mittelpunkt stehen Materialien (z. B. Wort-Bild-Karten), mit denen das Lernen der deutschen Sprache, bzw. auch die Alphabetisierung im Anfangsunterricht unterstützt und gefördert werden kann.

Lernwerkstatt

Zum Fördern, Fordern und Differenzieren in den Bereichen Deutsch, Mathe, Englisch, Wahrnehmung, Logik: Lernwerkstatt 8 (Klasse 1 - 6) und Lernwerkstatt Sek I.
Von der schon in vielen Bremer Schulen installierten Software liegen noch Lizenzen für Sie bereit. Hinweise zum Umgang mit der Lernwerkstatt finden Sie hier

ecopolicy

Im Computerspiel "ecopolicy" von Frederic Vester geht es um die Simulation der Regierung eines Industrie-, Schwellen- und eines Entwicklungslandes. Faktoren wie Produktion, Umweltbelastung, Lebensqualität oder Vermehrungsrate müssen in den drei Ländertypen im Gleichgewicht gehalten werden. Das Spiel (pdf, 27.7 KB)
Ecopolicy im Unterricht: Das Spiel passt in den Unterricht der Fächer Geografie, Biologie, Wirtschaft, Politik, Mathematik, aber auch Deutsch ist denkbar, die englische Version für den Sprachunterricht und natürlich fächerübergreifend oder als Arbeitsgemeinschaft.

eTwinning - das Netzwerk für Schulen in Europa

eTwinning fördert virtuelle Schulpartnerschaften in Europa. "e" steht für elektronisch und "Twinning" für Partnerschaft. Über die eTwinning-Plattform im Internet können Schulen einfach und unbürokratisch ein europäisches Austauschprojekt starten. Projekte, die in besonderer Weise die eTwinning-Ideen repräsentieren, werden mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet.
Ab sofort ermöglicht eTwinning auch Projektgründungen von zwei Partnerschulen desselben Staates. Das Pilotvorhaben bietet damit attraktive Chancen des Austauschs für Schulen jenseits von Fremdsprachennutzung.

Im Oktober 2015 feierte eTwinning seinen 10-jährigen Geburtstag. Fast 145 000 Schulen, also fast die Hälfte der Schulen in Europa, machen heute bei eTwinning mit. Tibor Navracsics, EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, gratuliert: „ eTwinning hat …. ein großes Potenzial, Horizonte zu erweitern und Grenzen zu überwinden, denn in den eTwinning-Aktivitäten erfahren die Schülerinnen und Schüler, was es heißt, Toleranz zu zeigen, Vielfalt zu leben und in der Praxis zu lernen. Auch Ihnen, den Lehrkräften, bietet eTwinning die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, voneinander zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.“

Informationen zu eTwinning finden Sie hier

Auf Schatzsuche – GPS, Geodaten und Geo-Informationssysteme

Mit Geocaching auf der Suche nach (geschichtlich, geografisch, biologisch, …) bedeutsamen Orten, Schüler_innen mobil unterwegs: Für schulische Projekte bieten wir Bremer Lehrkräften neun gleichartige GPS-Geräte (Garmin eTrex 10, ohne Karte) zeitlich befriste zur Ausleihe an.

Nützliche Internet-Angebote rund um Geodaten und Geo-Informationssysteme haben wir hier (pdf, 52.4 KB) für Sie zusammengestellt.

Begutachtung von Lernsoftware

SODIS: Neue Medien im Unterricht

Wir arbeiten mit in der SODIS-Datenbank Informationen, Begutachtungen und Erfahrungsberichte zu zahlreichen Lernsoftware-Titeln.

Unser Begutachtungsbogen (pdf, 77.3 KB) gibt Ihnen Anregungen zur Einschätzung der Qualität einer Lernsoftware.