Sie sind hier:

ILeA 5 Deutsch - Rechtschreiben

Cover ILeA5 Deutsch , jpg, 53.2 KB

Herausgeber: Landesinstitut für Schule und Medien, Berlin/Brandenburg

Erfassung, Analyse und Dokumentation der Lernentwicklung Deutsch: Rechtschreiben

5.Klasse

Das Material ILeA 5 Deutsch Rechtschreiben eignet sich dafür, den Lernstand im Bereich Rechtschreibung zu erfassen und im Zuge einer individuellen Lernentwicklungsplanung passfähige Angebote für die Schülerinnen und Schüler zu schaffen.

Inhalt und Nutzen

Das Schülerheft ILeA 5 enthält 12 Rechtschreibaufgaben aus den Bereichen syntaktische und morphematische Grundkompetenzen sowie der Vokallängenmarkierung. Für die eventuell erforderliche Ermittlung der Kompetenz im Umgang mit Wörterbüchern und bestimmten Phonem-Graphem-Korrespondenzen wird auf Material und Aufgaben der vierten Jahrgangsstufe verwiesen.

Die Lehrerin oder der Lehrer wird bei der Einordnung der Ergebnisse durch die Informationen im Lehrerheft unterstützt. Bei den meisten Aufgaben ist eine zu erwartende durchschnittliche Leistung angegeben. Das Verfahren dient vor allem der altersgemäßen, differenzierten Analyse des Lernstand der Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Bereichen der Rechtschreibung und weniger einer normorientierten Bewertung. Dem Verfahren liegt ein Stufenmodell der Rechtschreibentwicklung zugrunde, das im Lehrerheft ausführlich dargestellt wird. Es ermöglicht eine detaillierte Analyse der Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in den überprüften Bereichen. Aufgrund der Ergebnisse können die Schülerinnen und Schüler Profilen mit passenden pädagogischen Angeboten zur individuellen Weiterarbeit zugeordnet werden. Die individuellen Lernpläne können auch als Basis für Schüler- und Elterngespräche sowie als Bestandteile eines Portfolios dienen.

Vorbereitung, Durchführung und Auswertung

Um in den getesteten Bereichen im Zuge einer individuellen Lernentwicklungsfeststellung und -planung passfähige Angebote für die Schüler(innen) zu schaffen, bedarf es der Vor- und Nachbereitung mithilfe der Begleitmaterialien. Hier bekommt man zu jedem Aufgabentyp genaue Informationen, Begründungen und Analysehinweise.

ILeA Deutsch Rechtschreibung 5 wird zu Beginn des Schuljahres, zum Beispiel zur Ermittlung der Lernausgangslage eingesetzt. Das Verfahren kann sowohl mit dem gesamten Klassenverband als auch in der Einzelsituation durchgeführt werden. Die Durchführung aller Aufgaben zur Rechtschreibung erfordert etwa zwei Schulstunden. Es ist möglich nur Teile der Schülerhefte einzusetzen und die Durchführung zu einem anderen Zeitpunkt fortzusetzen.

Die Auswertung erfolgt per Hand. Beispiellösungen sind im Lehrerheft aufgenommen. Die Ergebnisse können in eine als Kopiervorlage bereitgestellte Klassenübersicht eingetragen werden. Der Aufwand der Auswertung entspricht in etwa dem einer Klassenarbeit.

Einordnung

Im Grundschulbereich haben die Bundesländer Brandenburg, Berlin, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern einen gemeinsamen Rahmenlehrplan, ILeA 5 schließt hieran an.
Die Materialien wurden an Schulen in Berlin und Brandenburg erprobt.
Das Layout ist neutral und zweckmäßig gestaltet.

Material

Schülerheft ILeA 5 Deutsch - mit Aufgabenseiten, Ergebnisübersicht und individuellen Lernplänen

Lehrerheft ILeA 5 Deutsch - mit erklärenden Texten, Beispielen zu Auswertung, Interpretation und Weiterarbeit sowie Klassenübersichten.

Die Materialien sind auf der Homepage des Landesinstituts für Schule und Medien, Berlin/Brandenburg kostenlos herunterladbar.

Letzte Änderung am 10.03.2017