Sie sind hier:
  • Aktuelles

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES LIS

Die Standorte des LIS in Bremen und Bremerhaven, jpg, 130.4 KB

Fachtag am 25. Oktober: Der Förderschwerpunkt Sprache in der inklusiven Schule

zwei orange umrandete Sprechblasen

Der interdisziplinäre Fachtag "Sprache" greift im inklusiven Setting Fragen zu Förderung und Therapie bei Sprach-, Sprech- und Kommunikationsstörungen auf. Die Teilnehmenden erwarten Beiträge zu selektivem Mutismus und Sprachstörung bei Mehrsprachigkeit aus klinisch-therapeutischer Sicht, sowie zu sprachheilpädagogischen Impulsen für die Praxis. Zudem ist eine interaktive Plenardiskussion zu den Rahmenbedingungen einer alltagsintegrierten, multiprofessionellen inklusiven Beschulung geplant. MEHR

Tagung "Vom Vorkurs in den Fach-Unterricht der Sek I" am 28. Oktober

Großes rotes Quadrat umgeben von kleinen roten Quadraten vor hellblauem Hintergrund

Viele Engagierte in und außerhalb von Schule arbeiten daran, für die Schüler*innen den Übergang vom Vorkurs in den Fachunterricht zu optimieren. Im Rahmen dieser Tagung tauschen sich Lehrende aus Bremer Schulen, dem LIS, der Universität Bremen, sowie Lehrer*innen mit eigener Fluchterfahrung aus dem „Teachers-Training-Projekt“ gemeinsam mit ehemaligen Vorkurs-Schüler*innen zu ihren Erfahrungen und Perspektiven auf den Unterricht ausgewählter Fächer aus. MEHR

MINT FOR ING startet am 30. Oktober: Lehrkräfte und Fachexperten aus Betrieben lernen von- und miteinander

Logo MINT for ING

Wirtschaft und Schule engagieren sich gemeinsam für die Weiterentwicklung der MINT-Fächer.
Je ein Fachexperte aus Unternehmen wie z. B. Flowserve Gestra, thyssenkrupp System Engineering GmbH, Airbus Group, Hella Fahrzeugkomponenten GmbH, Deutsche Telekom AG, SCHULZ Systemtechnik GmbH oder der swb-AG bildet mit je einer Lehrkraft ein Projekt-Tandem. MEHR