Sie sind hier:
  • Aktuelles

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES LIS

Die Standorte des LIS in Bremen und Bremerhaven, jpg, 130.4 KB

MINT FOR ING startet am 20. Februar: Lehrkräfte und Fachexperten aus Betrieben lernen von- und miteinander

Logo MINT for ING

MINT-Lehrkräfte lernen den Arbeitsplatz eines betrieblichen Tandempartners kennen und transportieren gemeinsam einen Lerninhalt in den Unterricht. Wirtschaft und Schule engagieren sich gemeinsam für die Weiterentwicklung der MINT-Fächer. Je ein Fachexperte aus den in NORDMETALL (Verband der Metall- und Elektroindustrie e. V.) organisierten Unternehmen bildet mit je einer Lehrkraft ein Projekt-Tandem, das über drei Monate zusammenarbeitet. MEHR

Fachtag "Multiprofessionalität in der Ganztagsschule" am 21. Februar

Piktogramm einer Gruppe von Menschen mit einer großen Sprechblase

Über 50 Prozent aller allgemeinbildenden Schulen im Land Bremen sind Ganztagsschulen.Menschen aus vielen Bereichen engagieren sich für den Lern- und Lebensort Ganztagsschule. Daraus ergeben sich neue Anforderungen für alle Beteiligten. Ziel des Fachtags ist es, einen Austausch der unterschiedlichen Professionen zu ermöglichen, gelungene Beispiele aus der Praxis zu präsentieren und das Thema Multiprofessionalität auf verschiedenen Ebenen weiter zu befördern.
MEHR

Forum Ganztag am 26. Februar

Piktogramm mehrerer Menschen mit einer gemeinsamen Sprechblase

Die Serviceagentur „ganztägig lernen“ bietet halbjährlich eine Austausch- und Vernetzungsmöglichkeit an. Diesmal liegt der Fokus auf der Arbeit der pädagogischen Mitarbeiter*innen.
Neben einer Bestandsaufnahme diskutieren wir, wie die gegenwärtige Situation an der eigenen Schule wahrgenommen wird und wo es gute Praxisbeispiele an Bremer Ganztagsschulen gibt. Was kann die eigene Arbeit erleichtern und wie können wir gegenseitig von unserem Wissen profitieren?
MEHR

"Sprachhürden überwinden – Rezeptiver und produktiver Umgang mit Fachsprache" am 5. März

Großes rotes Quadrat umgeben von kleinen roten Quadraten vor hellblauem Hintergrund

Im Rahmen der 41. Jahrestagung 2019 in Bremen veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS) in Kooperation mit der Universität Bremen und dem LIS einen Lehrerinformationsnachmittag. Ein Vortrag sowie mehrere 90-minütige Workshops thematisieren die Probleme von Jugendlichen, die Deutsch als Zweitsprache erwerben. Im Fokus steht der Umgang mit deutschen Fachtexten sowie die fachspezifische und -übergreifenden bildungssprachlichen Kommunikation. MEHR

Fachtag Französisch am 15. März

Puzzle aus Flaggen

Der VdF Französischlehrertag 2019 möchte mit einer Vielfalt von Angeboten an Ateliers den Facettenreichtum (u.a. die Frankophonie, Auslandsaufenthalte, interkulturelle Diversität), das Spektrum von Anforderungen (z.B. die Schwerpunktthemen zum Zentralabitur, Aufbau der kommunikativen Kompetenzen) und Herausforderungen (Inklusion, Motivationsabfall in der Sekundarstufe I, etc.) des Französischunterrichts exemplarisch abdecken und Ihnen neue Impulse für den beruflichen Alltag geben. MEHR