Sie sind hier:
  • Aktuelles

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DES LIS

Die Standorte des LIS in Bremen und Bremerhaven

Vielfalt gestalten im Fremdsprachenunterricht: Fremdsprachentag am 2.März

Fremdsprachentag 2018: Vielfalt gestalten im Fremdsprachenunterricht

Im Rahmen des Programms erwarten Sie Workshopangebote, die Lehrkräfte der Fächer Französisch, Spanisch und Latein für vielfältige Differenzierungsmöglichkeiten sensibilisieren möchten. Darüber hinaus werden themenbezogene Workshops angeboten, in denen Differenzierung zwar auch eine Rolle spielt, das themenbezogene Arbeiten aber im Vordergrund steht. Schulbuchverlage zeigen Einblicke in differenziertes Arbeiten mit Lehrwerken. MEHR

Braucht Schule Rassismuskritik? — Auftaktveranstaltung am 5. März

Eine Gruppe von Menschen hält farbige Sprachblasen aus Papier vor sich.

Das Bremer Netzwerk der der Pädagog/innen mit Zuwanderungsgeschichte stellt mit dieser Veranstaltung die widersprüchlichen Erfahrungen in den Fokus und die erforderlichen Strategien, um mit diesen umzugehen: einerseits verfügen Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte über multikulturelle Ressourcen. Andererseits zeigen Studien, dass sie oftmals selbst von rassistischen Diskriminierungserfahrungen betroffen sind. In die Thematik wird Prof. Dr. Karim Fereidooni von der Ruhr-Universität einführen. MEHR

Lions-Quest "Zukunft in Vielfalt" am 12. März

Kinder stehen im Kreis und haben jeweils eine Hand in die Mitte gestreckt

Wir freuen uns über die Wiederaufnahme der Kooperation mit dem Programm Lions Quest des Hilfswerks der Deutsche Lions e.V. und machen den Auftakt mit dem neuesten Programm "Zukunft in Vielfalt". Es dient der Förderung der interkulturellen Kompetenz in Schulklassen und ist speziell zugeschnitten auf den aktuellen Fortbildungsbedarf von Lehrkräften und Schulsozialarbeiter/innen auf Grund der vermehrten Zuwanderung von Menschen mit Fluchterfahrung. MEHR