Sie sind hier:

Neues aus dem MINT-Bereich

MINT Mathematik Informatik Naturwissenschaften Technik, png, 11.6 KB

MINT Newsletter

Der MINT-Newsletter Juni 2020 bietet erneut aktuelle Infos und Angebote.
HERUNTERLADEN

Wir bleiben schlau!

Auf Initiative des Bundesbildungsministeriums (BMBF) und der MINT-Arbeitsgruppe der Kultusministerkonferenz (KMK) haben sich 50 MINT-Akteure, unterstützt von den Bundesländern, zur "Allianz für MINT-Bildung zu Hause" zusammengeschlossen. Mit der Kampagne "Wir bleiben schlau" zeigen die Mitglieder der Allianz gemeinsam, dass es nicht viel braucht, um in den eigenen vier Wänden zu experimentieren, zu programmieren, Neues zu entdecken und sich für MINT begeistern zu lassen WEITER

Mathe im April

Ähnlich wie bei "Mathe im Advent" gibt es vom 6. bis zum 24. April wieder viele Mathe-Aufgaben, die Spaß machen und zum Experimentieren einladen. Außerdem können mit den Mathe-Wichteln spannende Anwendungen der Mathematik im Alltag entdeckt werden. WEITER

Serena Supergreen - Serious Game

Die Sommerferien sind zum Greifen nah. Leider ist Serenas Urlaubskasse noch gähnend leer. Das Point-and-Click-Adventure erzählt eine lebensnahe Abenteuergeschichte, in der 11- bis 16-Jährige zentrale technische Aufgabenbereiche spielerisch erproben können. Dazu gehören zum Beispiel das Entschlüsseln von Schaltplänen und das Reparieren von technischem Gerät. Ergänzend zum Computerspiel gibt es umfassendes Unterrichtsmaterial und Informationen zur Berufsorientierung. WEITER

"Mut zu Mathe" oder "Mathe (hoch) mehr"

Ob es an "Mut" fehlt oder an Herausfoderung zu "mehr" - in Bremen gibt es viele Angebote rund um das Thema Mathematik. Die Wende-Broschüre gibt einen Überblick ergänzt durch Hinweise auf Apps, Wettbewerbe und hilfreiche Links. WEITER

Brücken schlagen zwischen Schule und Betrieb

Bei der sechsten Durchführung der Fortbildungsreihe "MINT for Ing" haben 17 Lehrkräfte/Ingenieur-Tandems mit- und voneinander gelernt. Daraus sind praxisnahe Unterrichtseinheiten entstanden, die bei den Schüler*innen gut ankommen. Die nächste Durchführung startet im Februar 2019 (Fortbildungsnummer 18-20301). Ein Artikel in der Zeitschrift Nordmetall Standpunkte berichtet von den Erfahrungen. HERUNTERLADEN